ERFOLGREICHER ABSCHLUSS DER KM

Zum Abschluss der diesjährigen Kreismeisterschaften gab es in den KK 50 Meter-Disziplinen zahlreiche Podestplatzierungen für die Balker SchützenInnen.

KK 50 Meter aufgelegt Senioren I Mannschaft: (Margit Zaß 307,8 / Marion Reimer 301,8 / Klaus Schreiber 293,4) 903,0 Ringe 2. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Senioren I Mannschaft: (Erika Schreiber 293,4 / Michael Hölterhoff 295,8 / Thomas Brandtner 296,6) 885,8 Ringe 3. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Seniorinnen II: Margit Zaß 307,8 Ringe / 1. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Seniorinnen II: Marion Reimer 301,8 Ringe / 2. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Senioren II: Michael Hölterhoff 295,8 Ringe / 3. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Senioren III Mannschaft: (Hannelore Kerlies 288,4 / Oswald Fürtsch 295,2 / Rolf Pfeifer 282) 865,6 Ringe 3. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Senioren III: Oswald Fürtsch 295,2 Ringe / 3. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Seniorinnen V: Hannelore Kerlies 288,4 Ringe / 2. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Senioren V: Bodo Schmitz 299,6 Ringe / 2. Platz

KK 50 Meter aufgelegt Senioren V: Günther Klugmann 291,5 Ringe / 3. Platz

KK 50 Meter freihand Herren I Mannschaft: (Jeanette Tomkowski 221 / Jan Philipp Hackel 255 / Thomas Brandtner 244) 720 Ringe 2. Platz

KK 50 Meter freihand Herren I: Jan Philipp Hackel 255 Ringe / 3. Platz

(Michael Brandtner)

LG-aufgelegt SCHÜTZEN/Innen MIt SECHS TOP3-Platzierungen bei KM

Bei den auf der Anlage des SV Trompete in den LG-aufgelegt Disziplinen ausgetragenen Kreismeisterschaften 2020 konnten sich unsere Schützen/Innen unter starker Konkurrenz behaupten.

Bodo Schmitz wurde mit 309,1 Ringen bei den Senioren V Kreismeister.

Anbei die weiteren Top 3-Platzierungen.

Seniorinnen II: Margit Zaß 2. Rang mit 315,0 Ringen

Seniorinnen II: Marion Reimer 3. Rang mit 313,0 Ringen

Senioren II: Michael Höterhoff 3. Rang mit 308,5 Ringen

Senioren III: Rolf Pfeifer 3. Rang mit 309,4 Ringen

Senioren III: Mannschaft 2. Rang mit 924,8 Ringen (Rolf Pfeifer 309,4; Hannelore Kerlies 306,2; Oswald Fürtsch 309,2)

(Michael Brandtner)

Zwei Kreisrekorde zum Jahresauftakt

Am ersten Kreismeisterschaftswochenende des neuen Jahres konnten unsere Pistolenschützen drei weitere Kreismeistertitel erringen. Dirk Saxler stellte hierbei mit der Perkussionspistole und der Steinschloßpistole zwei neue Kreisrekorde auf.

Perkussionspistole Herren III: Dirk Saxler / 140 Ringe / 1. Platz

Perkussionsrevolver Herren III: Dirk Saxler / 132 Ringe / 1. Platz

Steinschlosspistole Herren I: Dirk Saxler / 132 Ringe / 1. Platz

Zentralfeuerpistole Herren I: Thomas Serafim / 264 Ringe / 2. Platz

(Thomas Brandtner)

Balker Schießgesellschaft 1907 e.V. – Leichlingen (Rheinland)